Über uns

 

Teresa Kuczynski

Ewelina Kuczynska

Die Firma HelpingHand24 wurde im Jahr 2005 von Teresa Kuczynski gegründet. Viele könnten behaupten, sie litt an Helfersyndrom – das könnte stimmen. Sie wollte schon immer ihr Wissen und Lebenserfahrung nutzen, um anderen Menschen zu helfen. Sie wusste bloß nicht wie.

Im Jahr 2004 wurde sie von einer Bekannten gefragt, ob sie jemanden kenne, der einer pflegebedürftigen Frau helfen könnte. Die Frau benötigte Unterstützung im Alltag – sie war allein und oft überfordert. So fing es an.

Wie per Zufall stellten der Teresa immer mehr Menschen dieselbe Frage. So entstand 2005 die Idee eine Firma zu gründen, um Familien in solcher Not zu helfen und den Herbst des Lebens der Senioren wieder schön zu machen.

2006 begann Teresas Tochter Ewelina mit großem Engagement ihre Ausbildung als Bürokauffrau bei Helpinghand24. Die Firma wuchs und bekam immer mehr positive Resonanz. Es hat den beiden eine große Freude bereitet, pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen zu helfen.

Die Dankbarkeit der Menschen, die die Dienste in Anspruch nahmen, war wertvoller als der tatsächliche Verdienst an der Vermittlung. Sie betrachteten den Familienbetrieb als Lebensaufgabe – eine Art Mission den anderen zu helfen. Der Gewinn blieb zweitrangig.

Im Jahr 2011 kam Ewelinas Sohn zur Welt– ein Jahr darauf erblickte ihre Tochter das Licht der Welt. Die nächsten drei Jahre widmete sie sich ihrer Mutterrolle. 
Im Jahr 2014 kam sie aber zurück – stärker und motivierter als je zuvor.

Ab diesem Moment lässt sich ein großes Wachstum der Firma beobachten. Helpinghand24 erweiterte den Horizont und macht die bisherigen Erfahrungen zum Vorteil aller Beteiligten.

So gehen sie nun Hand in Hand – Teresa mit ihrer Lebenserfahrung und dem juristischen Wissen und Ewelina als frischer Wind voller Kreativität sowie technischer und organisatorischer Begabung.

Aus einer kleinen Firma wurde HelpingHand24, durch die zahlreichen Empfehlungen, zu einer der bekanntesten in der Gegend. Sie benötigt keine Werbung, was Kosten spart. Es gibt nur wenige Mitarbeiter, damit keine der Familien nur eine Kundennummer ohne Bezug ist. Ewelina ist im Vordergrund, nah an den Kunden. Sie kümmert sich um Organisation, Familienbetreuung, Mitarbeiter und hat für jedes Lob, jede Kritik und alle anderen Angelegenheiten ein offenes Ohr. Teresa hält im Hintergrund die rechtlichen Sachen in Ordnung und somit die ganze Firma unter einem Schutzschirm, damit alles seine Richtigkeit hat und alle ruhig schlafen können.

Somit darf sich Helpinghand24 in aller Stolz ein Familienunternehmen nennen, der auch die Kunden als Familienangehörige sieht und sich genauso um sie kümmert – als wären die Senioren die eigenen Großeltern.

Kontakt

HelpingHand24 Kuczynski GbR

Karl-Fries Str. 6
56170 Bendorf

Kontakt Informationen

Fon: +49 (0) 2622 – 90 22 43

Fax: +49 (0) 2622 – 90 25 67

Mobil: +49 (0) 151 – 240 55 301

Email: info@helpinghand24.eu

Gesellschafter:

Ewelina Kuczynska 0151 – 633 89 038
Gestaltung des Geschäftsablaufs

Teresa Kuczynski - +491633784308
Gründerin, Überwachung der rechtlicher Korrektheit des Geschäfts (Mitglied des VPJ)